Great Place to Work® Prämierungsveranstaltung "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2019"

Berlin, 14. März 2019

Titanic Chaussee
Chausseestraße 30
10115 Berlin

Ihre Teilnahme ist kostenpflichtig. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 290 Euro pro Person, zzgl. MwSt.
Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular am Ende dieser Seite. Anmeldeschluss ist der 01. März 2019.
Die Stornierungshinweise finden Sie am Ende der Seite.

Programm

15:00 Uhr    Austauschforum Best-Practices
                                    
17:45 Uhr     Sektempfang

18:30 Uhr     Begrüßung & Start der Preisverleihung

22:00 Uhr    Ende Gala / Stay-Together

Eintrittspreise Gala

1. & 2. Person: 290€, ab der 3. Person 250€


Dresscode

Wir bitten um Abendgarderobe. Sollten Sie Fragen zum Dresscode haben, empfehlen wir Ihnen folgende Online-Hilfstellung.

Hotelempfehlung

Titanic Chaussee Hotel
120 Zimmer bis 30.01.2019 abrufbar unter "Great Place to Work - GPTW"
Kontakt Titanic: Tel.: 030-3116858852
E-Mail: ivonne.heringer@titanic-hotels.de

EZ: 129€, DZ: 159€

Adlon
10 Zimmer bis 21.01.2019 abrufbar unter "GPTW Deutschland GmbH - Deutschlands Beste Arbeitgeber"
Kontakt Adlon: Tel.: 030-2261-1111
E-Mail: reservation.adlon@kempinski.com

EZ 295€, DZ: 325€ (inkl. Frühstück) 

oder als günstige Alternative das MotelOne Berlin-Hauptbahnhof, Tel.: 030-364 10 05-0, E-Mail: berlin-hauptbahnhof@motel-one.com, Invalidenstraße 54, 10557 Berlin

Nutzen Sie auch gerne unsere Veranstaltungs-App bei der Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick haben. Zur App gelangen Sie über diesen Link

Melden Sie sich bei Fragen gerne unter 0221 9 33 35–113 oder per Mail an dbapraemierung@greatplacetowork.de.

Rechtlicher Hinweis

Mit Ihrer Anmeldung werden die Anmelde- und Zahlungsmodalitäten anerkannt. Ferner wird das Einverständnis erklärt, dass persönliche Daten unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) per DV verarbeitet und gespeichert werden. Name, Firmenname und -sitz werden in das Teilnehmerverzeichnis übernommen.

Stornierung

Sollte eine Person trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, stellen Sie bitte einen Vertreter. Bei einer Abmeldung nach dem 01. März 2019 werden 50 Prozent und bei einer Abmeldung nach dem 08. März 2019 werden 100% der Teilnahmegebühr pro Person berechnet.
Der Veranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung des Veranstalters beschränkt sich auf grobe Fahrlässigkeit. Der Gerichtsstand Köln gilt als vereinbart.

Hinweis Fotoaufnahmen

Wir fertigen bei der Prämierungsveranstaltung Fotos an. Dieses Bildmaterial wird zur Darstellung unserer Aktivitäten auf der Website und auch in Social Media Kanälen sowie in Printmedien, insbes. auch Broschüren veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Great Place to Work®
Hardefuststraße 7
D-50677 Köln

T: +49 221 / 93 335 - 0
F: +49 221 / 93 335 - 100

E-mail: event@greatplacetowork.de

 

+49 221 / 93 335 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC