Sana Kliniken AG

Branche
Gesundheitswesen
Standort
Ismaning
Gründungsjahr
1976
Mitarbeitende
142
Webseite
             
Wir stellen uns vor

Die Sana Kliniken AG ist die drittgrößte private Klinikgruppe in Deutschland. Das Unternehmen zählt zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich integrierter Gesundheitsdienstleistungen. Das Geschäftsmodell ist auf langfristigen Erfolg und das Vertrauen der Stakeholder zum Unternehmen angelegt. Dazu gehören innovative Leistungsangebote, eine Unternehmenssteuerung auf wertebasierten Erfolgsfaktoren und die Verpflichtung zur Transparenz.

2017 beschäftigte die Klinikgruppe 33.133 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Jahresumsatz beträgt 2,6 Milliarden Euro. In den 53 Sana Kliniken und fünf Alten- und Pflegeheimen wurden wurden 2,2 Millionen Patienten behandelt.

Als alleinige Eigentümer stellen 25 privaten Krankenversicherungen die Patientenversorgung und eine langfristige Wertsteigerung in den Mittelpunkt der unternehmerischen Entscheidung. Sie stehen für eine solide Kapitalkraft. Die Sana Kliniken AG wurde 1976 gegründet und ist nicht börsennotiert.

Ziel der Sana Kliniken AG ist Spitzenmedizin in einem breiten Versorgungsangebot. Unser Schwerpunkt liegt in der akutmedi-zinischen Versorgung. Fachkliniken für Herz-Kreislauf, Neurologie und Orthopädie runden das Leistungsspektrum ab. Die Sana Kliniken sind offen für alle Versicherten.

Was Mitarbeitende sagen

Wir haben hier eine enge Zusammenarbeit zwischen Theorie und Praxis. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, an der Gestaltung des Unternehmens inhaltlich mitzuwirken.


Wir haben hier eine sehr freundliche Arbeitsatmosphäre, die motiviert, einen guten Job zu machen.

92 %
Die Führungskräfte vertrauen auf die gute Arbeit der Mitarbeiter, ohne sie ständig zu kontrollieren.

91 %
Die Mitarbeiter werden unabhängig von ihrem Alter fair behandelt.

97 %
Die Mitarbeiter werden unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung fair behandelt.

95 %
Unsere Dienstleistungen und Produkte kann ich nur empfehlen.

100 %
Die Mitarbeiter werden unabhängig von Nationalität oder ethnischer Herkunft fair behandelt.

96 %
Die Mitarbeiter werden unabhängig von körperlicher oder geistiger Behinderung fair behandelt.

Was uns ausmacht

Unser Leitbild

Wir gehen neue Wege und setzen Maßstäbe.Wir setzen uns ein: Für Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Für ein Arbeitsumfeld frei von Vorurteilen. Für jede Menge Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Nicht umsonst haben wir uns der Charta der Vielfalt angeschlossen.


Wofür wir sonst noch einstehen?

Finden Sie es heraus.

Wir sind stolz auf das gelebte Miteinander in der Sana.


Sana + ICH

Chancen geben. Chancen nutzen. Bei Sana.

WIR LEBEN KRANKENHAUS - GERNE MIT IHNEN!

Was uns begeistert

Unsere Mission

Bei Sana sind wir der festen Überzeugung, dass die Verlässlichkeit des Arbeitgebers wesentlich ist für die Motivation der Mitarbeiter. Dabei zeichnen uns lange Betriebszugehörigkeiten, eine hohe Frauenquote und eine ausgezeichnete Willkommenskultur über alle Nationen hinweg als Arbeitgeber aus. Wir engagieren uns für eine hochwertige Aus-, Fort- und Weiterbildung und eröffnen individuelle Karrierewege und Aufstiegschancen. Besonderen Wert legen wir dabei auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir freuen uns, das Zertifikat „audit berufundfamilie“ der gemeinnützigen Hertie-Stiftung zu führen.

Als einer der führenden Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen in Deutschland gehen wir neue Wege und setzen Maßstäbe in der Führung von Gesundheitseinrichtungen. Jährlich versorgen wir rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Der Patient steht für uns dabei nach wie vor im Mittelpunkt – von der Aufnahme über den Aufenthalt bis zur Entlassung.

Auf einen Blick

Alter der Mitarbeiter

Betriebszugehörigkeit



Geschlechterverhältnis

Vollzeit / Teilzeit



Blitzlichter aus dem Maßnahmenbereich


Mitarbeiterprogramm „lunch & learn“

Es bietet unseren Beschäftigten die Möglichkeit, die Mittagspause aktiv zu gestalten: Zur Weiterbildung, zum Auftanken und zum Networking. Die einstündigen Veranstaltungen beinhalten neben informativen Kurzvorträgen z. B. zu Gesundheits-, Kinder- oder Pflege-Themen auch aktive Einheiten zu Bewegung und Stressbewältigung. Pro Jahr gibt es sieben Termine inklusive Mittagsimbiss.

rundum fit

Die Initiative zur Mitarbeitergesundheit am Standort Ismaning umfasst die Themenbereiche „Ernährung“, „Bewegung“, „Gesundheitsschutz“ und „Gesundheitsprävention“. So werden den Beschäftigten z. B. zweimal jährlich mit 30 Euro bezuschusste Rückenfit-Kurse, einmal monatlich eine kostenlose Yogastunde, Kurzvorträge zu Ernährungsthemen, Nichtraucherseminare und vieles mehr angeboten. Einmal wöchentlich trainieren laufbegeisterte Mitarbeiter für den jährlichen Sommernachtslauf in München. Sana übernimmt dabei die Teilnahmegebühr und spendiert Sana-Trikots. Im Sommer 2018 wurden zudem an vier Terminen kleine Beachvolleyballturniere ausgetragen.


Führungswürfel
Zur besseren Visualisierung wurden die Führungsgrundsätze auf einem „Führungswürfel“ grafisch und plastisch dargestellt und als „Reminder“ an die Führungskräfte im Sana Konzern verteilt.

Kommentar der Geschäftsleitung

Wir wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, bei dem Mitarbeiter sagen können, dass sie gerne zur Arbeit gehen. Wir sind davon überzeugt, dass nicht nur monetäre Leistungen über die Zufriedenheit der Mitarbeiter entscheiden. Vielmehr geht es auch darum, einen vertrauens- und respektvollen Umgang zu gewährleisten und den Mitarbeitern die Möglichkeit zu bieten, sich und ihre Ideen in der täglichen Arbeit einzubringen.

Jan Stanslowski
Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor, Sana Kliniken AG

Karriere und Jobs

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Proaktives Handeln herzlich Willkommen
Wir wünschen uns Mitarbeiter, die sich mit uns aktiv für die Gesundheit einsetzen und dabei ihre Persönlichkeit, Ideen und Erfahrungen einbringen wollen. Außerdem legen wir Wert auf zukunftsorientiertes Handeln und Gestalten, praxisnahes Arbeiten und Mut zur Verantwortungsübernahme.

Darüber hinaus sind uns folgende Persönlichkeitsmerkmale wichtig:

•Eigeninitiative
•Zuverlässigkeit
•hohe Qualitätsorientierung
•Teamfähigkeit
•Flexibilität

Besuchen Sie für weitere Informationen gerne unsere Karriereseite: www.sana.de/karriere/stellenangebote/bewerbungsablauf

Unser Great Place to Work

87 Prozent der Beschäftigten der Sana Kliniken AG, die sich an der Befragung beteiligten, stimmen der Aussage zu: „Alles in allem kann ich sagen dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.


Erfahren Sie mehr über die Sana Kliniken AG als Arbeitgeber unter www.sana.de/karriere

Ansprechperson
Franziska Wendland-Franzke
Senior Referentin Personalmanagement

Tel: 49 89 678204 180
E-Mail: franziska.wendland-franzke@sana.de

Follow Sana Kliniken AG

Media

Sana-Personalbericht-2017.pdf
(pdf | 2.8 MB)
+49 221 / 93 335 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC