Cookie-Einstellungen
Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Webseite zu verbessern, die Nutzung der Webseite zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Unbedingt erforderliche Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Leistungs-Cookies
- Google Analytics
- Salesforce Pardot
- Google Tag Manager
Funktions-Cookies
- Google Maps
- SocialShare Buttons
- Pop-Up Maker
Targeting-Cookies
- Facebook
- Youtube
- Instagram
- Twitter
- LinkedIn

Spirit Link erhält Sonderpreis für herausragende Personalarbeit

Spirit Link erhält Sonderpreis für herausragende Personalarbeit

Mitarbeitende wählen ihre Führungskräfte, ein Unternehmen ohne Abteilungen, aber auch ein Baumhaus zum Chillen, flexible Sabbatical-Regelungen und vieles mehr: Was nach wilder New Work-Fantasie klingt, funktioniert bei der 60-(Wo)Man(n)-Agentur Spirit Link aus Erlangen, seit 20 Jahren wirtschaftlich sehr erfolgreich.  Dafür haben der Human-Capital-Club e.V.  und Great Place to Work® Deutschland das Unternehmen jetzt mit dem Sonderpreis «Humanpotentialförderndes Personalmanagement» ausgezeichnet.

Die Vision: „Verglücklichung“ von Erfolg

„Wir wollen mit Spirit Link den Beweis antreten, dass man eine Unternehmenskultur schaffen kann, die beides miteinander verbindet: wirtschaftlichen Erfolg UND persönliches Glück. Oder wie wir es nennen: Wir verglücklichen Erfolg“, so Geschäftsführer Markus Hanauer. Er gründete die auf Gesundheitsthemen spezialisierte Kommunikationsagentur 1999 im Alter von 21 Jahren. Seitdem stehen für ihn Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit an erster Stelle.

Leuchtturm der Arbeitsplatzkultur

„Die Auszeichnung steht für eine Personalführung, die sich in besonderer Weise in der Förderung und Weiterentwicklung der Humanpotentiale des Unternehmens engagiert sowie hierzu nachhaltige Strategien, Konzepte, Instrumente und Maßnahmen entwickelt, anwendet und evaluiert,“ erklärt Andreas Schubert, Geschäftsführer von Great Place to Work® Deutschland. „Spirit Link hat eine überzeugende Zahl an New Work-Tools und -Praktiken fest verankert. Nur sehr wenigen Agenturen gelingt es, solch eine systematische sowie moderne Arbeitswelt zu erschaffen und konsequent zu leben. Sie sind wahrlich ein Leuchtturm der Arbeitsplatzkultur.“ 

Übrigens: Wegen der nachhaltigen Pflege der Unternehmenskultur und der hohen Mitarbeiterzufriedenheit erreicht Spirit Link seit Jahren Top-Platzierungen bei den Beste-Arbeitgeber-Wettbewerben.

Utopie trifft auf Realität

Wie die mittelständische Agentur Kompetenzen, Life-Balance & Co. fördert? Hier eine Auswahl ihrer HR-Maßnahmen:

  • Auflösung von klassischen Abteilungen um den Austausch zwischen den Mitarbeitenden bestmöglich zu fördern, um daraus flexibel an Kunden- und Projektanforderungen orientierteTeams zusammen zu stellen. Jetzt wählen die Teams ihre Kolleginnen und Kollegen, die zu den Projekten und den Anforderungen am besten passen. Mitarbeitende suchen sich die Projekte und Teams, zu denen sie sich am besten einbringen oder die sie inhaltlich optimal fördern können.
  • Mitarbeitende wählen ihre Führungskraft selbst. Ein Online-Dashboard zeigt laufend die aktuelle Teamzusammensetzung. Mitarbeitende können die Führunsgkraft oder das Team wählen, das sie für die nächste Entwicklungsstufe am besten unterstützen kann.
  • Partizipative Prozesse auf Augenhöhe in sehr vielen Themen: Alle sind eingeladen, ein Teil im Strategieprozess zu sein, Mitarbeitende entwickeln ihre Gehaltsmodelle, alle potentiellen KollegInnen sind aktiv in die Entscheidung von Neueinstellungen eingebunden.
  • Moderne Kompetenzentwicklungsinstrumente wie Easy-Learning-Formate (kollegiale Wissensvermittlung), Wochenend-Camps zur Kulturvermittlung (Gemeinschaft, Entwicklung, Spaß), Führungswerkstätten und Lernsprints.  
    Umfangreicher Wissenstransfer z. B. über regelmäßige eintägige Barcamps mit übergreifendem Wissensaustauch („Day of new ideas“): Mitarbeitende teilen ihr Know-how – berufsbezogen oder auch über private Interessen. Die Themen werden nicht vom Unternehmen vorgegeben. 
  • Life-Balance und moderne Fürsorge: Dazu gehören u. a. das Angebot einer Viertagewoche, Sabbaticals, Gleitzeitmodelle, besondere Unterstützung in persönlichen Notsituationen und Eltern können ohne Attest fünf Tage zu Hause bleiben.  

Das breite Portfolio dieser und weiterer Instrumente unterstützt Sprit Link zu einem erfolgreichen Unternehmen. Kunden belohnen dies durch eine hohe Kundenbindung. Die Leidenschaft zeigt sich in den anonymen Befragungsergebnissen: 96% der Mitarbeitenden wollen noch lang bei Sprit Link arbeiten. Ebenso bestätigen 96% dass Mitarbeitende bereit sind, einen besonderen Einsatz zu zeigen, 98% empfehlen das Unternehmen als Arbeitgeber weiter.

Intro

In dem Videomitschnitt HCCForum2020: #NewWork - Erfolg „verglücklichen“  sehen Sie die Preisträger von Spirit Link im Interview.

Bleiben Sie up to date und abonnieren Sie unseren Blog-Newsletter oder folgen Sie uns auf LinkedIn, XING und Twitter.



+49 221 / 93 335 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC